Ganz bestonders gefreut haben wir uns, dass wir an der Mürschnitzer Kerwa wieder dieses Jahr spielen durften. Vielen Dank! Es hat wieder viel Spaß gemacht für uns. Auch das Publikum war in einer sehr guter Stimmung. So soll es sein!

Zum ersten Mal spielten wir Anfang September in Thann. Im Rahmen der 700 Jahr Feier, durften wir mit unserer Musik den Abend versüßen. Mit viel Engagement, guter Stimmung und vielen Leckereien, war der Abend sehr kurzweilig! Schon beim ersten Lied wurde der Tanz eröffnet und riss bis in die Morgenstunden nicht ab. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht und bedanken uns, dass wir spielen konnten. Vielleicht bis zum nächsten Mal!

Eine wunderschönes Wochenende erlebten wir Anfang August mit dem DAV Sonneberg auf dem Purtschellerhaus! Nach dem Aufstieg über den österreichischen Weg, ging es ganz gemütlich in der Gaststube weiter. Mit handgemachter Musik und leckerem Essen,ging der erste Abend zu ende. Am nächsten Morgen, ging es erstmal in die Berge Richtung Hohen Göll. Das Wetter war super und wir hatten wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Berge. Abends ging es dann so richtig los, die Stimmung war super und das Tanzbein wurde bis in die frühen Morgenstunden geschwungen. Am Sonntag hies es nun wieder absteigen. Nach einem letzten Frühstück auf der Hütte, ging es im Regen wieder bergab. Es war ein sehr schönes und herzliches Wochenende. Uns hat es sehr gefallen! Wir sagen Danke dem DAV und speziell den Organisatoren der Familie Geyer!

Mit ganz viel Liebe und Engagement wurde anlässlich der 700 Jahrfeier in Hönbach, gewerkelt, organisier, geprobt und Monate lang geplant, damit eine würdige Feier möglich wurde. Ein großer Höhepunkt war der Umzug, der sich mit vielen Teilnehmern über die ganzen Epochen ersteckte und sehr gut die Entwicklung von Hönbach zeigte. Auch wir wirkten für das Gute Gelingen mit. Es war sehr schön für uns und es hat viel Spaß gemacht. An die Organisatoren gilt es einen großen Dank zu sagen, es war ein sehr gelunges Fest!

Ein ganz besonderes Ereignis führte uns in die Kirche. Hochachtung für die Jubilare, die gemeinsam 50 Jahre durch Dick und Dünn gegangen sind. Für diesen besonderen Tag konnten wir mit unseren Liedern auch etwas beitragen. Für uns war es auch etwas ganz besonderes mit Gänsehautfeeling! Wir wünschen alles erdenklich Gute!

Ein toller Abend mit vielen fleißigen Menschen und einer super Stimmung! Uns hat es bei sehr herbstlichem Wetter viel Spaß gemacht. Mit einigen Gastauftritten, war die Stimmung kaum noch zu toppen. Wir bedanken uns für den schönen Abend und freuen uns, wenn wir uns wiedersehen.

Als musikalischen Auftakt zum Stadt und Museumsfest starteten wir am Kranzla. Das Wetter hat super gepasst, auch wenn es zur späteren Stunde recht kühl geworden ist. Mit der Verstärkung von Ulli und Michael konnten wir richtig abrocken 😉. Die Stimmung war echt super und es hat viel Spaß gemacht. Wir sagen gerne wieder!!!!!

Ein super Musiker! Er hat nichts von seinem Feuer in seiner Stimme eingebüßt, echt bewundernswert!

Super Kulisse mit dem Völkerschlachtsdenkmal im Hintergrund. Super Musik und fast 4 1/2 Sunden durchgespielt. Der Wahnsinn!!!! 🙂 Wieder mal ein schöner Bandausflug. Musik verbindet halt!

Mitte Juli spielten wir auf der Kerwa in Witzmannsberg. Es war ein Gemeinschaftsprojekt mit den “ Schorschi`s“ zusammen. Das Repertoire war nahezu unendlich und wir hätten ewig spielen können. Den Leuten hat es richtig gut gefallen, aber irgendwann musste dann doch Schluss sein. Uns hat es sehr gut gefallen und es hat in dieser Formation richtig viel Spaß gemacht.
Wir sagen Danke und gerne wieder!

Bei schönem Wetter und super Stimmung spielten wir Anfang Juli auf der Föritzer Kerwa. Es war wieder eine gelunge Veranstaltung. Auch für die Kleinsten war der Fackelumzug ein großes Highlight und das große Feuer war richtig imposant! Die Stimmung ist bis zum Schluss nicht abgerissen bis in die frühen Morgenstunden hinein. Uns hat es super viel Spaß gemacht und vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr wieder!

Mal neue Sachen ausprobieren. Auch als Schlagzeuger macht er sich ganz gut!

Im Mai konnten wir einen 70. Geburtstag musikalisch begleiten. Es war eine super Geburtstagsgesellschaft. Die Stimmung war richtig gut bis in die frühen Morgenstunden 🙂 ! Das Tanzbein wurde kräftig geschwungen. Wir bedanken uns für den schönen Abend! Uns hat es viel Spaß gemacht und vielleicht sieht man sich mal wieder!


Mitte September spielten wir auf der Mürschnitzer Kerwa. Trotz kühlem Wetter war die Stimmung sehr gut und beim Tanzen ist es jedem warm geworden. Uns hat es wiedermal viel Spaß gemacht und möchten uns bei den Organisatoren recht herzlich bedanken, dass wir das Fest mit unserer Musik ausschmücken durften.



Am  letzten Juni-Wochenende spielten wir für das 15 jähriges Jubiläum eines Fitnessstudios in Eisfeld. Hiermit wollte sich die Leitung recht herzlich bei ihren Mitgliedern bedanken und wir konnten mit unserer Musik den Abend verschönern. Nach Sektempfang und Büfee wurde gleich das Tanzbein geschwungen. Die Arbeit im Fitnessstudio scheint sich wirklich zu lohnen, denn die Kontition beim Tanzen hat nicht nachgelassen! Wir haben alles gegeben, was bei solch einer guten Stimmung nicht schwer war. Wir bedanken uns nochmal, dass wir spielen durften und vielleicht sehen wir uns mal wieder!